Flexible

Kunststoffsysteme: 
Abgassysteme: 
  • Das doppellagige System FDL besteht aus flexiblen Edelstahl-Rohren AISI 316L, Formstücken und Zubehörteilen aus Edelstahl Nr. 1.4404 oder 1.4571.
  • Das System FDL hat eine Wandstärke von 2x 0,12mm und ist in den Ø80-200mm erhältlich.
  • Geeignet zum Anschluss von Öl-, Gas- oder Festbrennstoff- Feuerstätten. Für Nassbetrieb.
  • System ausgelegt für den Unterdruckbetrieb (Naturzug), max. Dauertemperatur 600°C.
  • Mit speziell eingebauten Dichtungen in den Steckverbindungen auch im Überdruckbetrieb einsetzbar, max. Dauertemperatur 200°C.
  • Das System mus nicht isoliert werden.
  • Das zylindrische Stecksystem wird ohne Klemmband ausgeführt.
  • Abgasanlagen des Systems FEL dürfen in Schächten in kombination mit dem doppelwandigen System Complex D eingesetzt werden.
  • Merkmale nach EN 1856-1
Kunststoffsysteme: 
Abgassysteme: 
  • Das einlagige System FEL besteht aus flexiblen Edelstahl-Rohren AISI 316L, Formstücken und Zubehörteilen aus Edelstahl Nr. 1.4404 oder 1.4571.
  • Das System FEL hat eine Wandstärke von 0,12mm und ist in den Ø80-200mm erhältlich.
  • Geeignet zum Anschluss von Öl-, Gas- oder Festbrennstoff- Feuerstätten. Für Nassbetrieb.
  • System ausgelegt für den Unterdruckbetrieb (Naturzug), max. Dauertemperatur 600°C.
  • Mit speziell eingebauten Dichtungen in den Steckverbindungen auch im Überdruckbetrieb einsetzbar, max. Dauertemperatur 200°C.
  • Das System mus nicht isoliert werden.
  • Das zylindrische Stecksystem wird ohne Klemmband ausgeführt.
  • Abgasanlagen des Systems FEL dürfen in Schächten in kombination mit dem einwandigen System Complex E eingesetzt werden.
  • Merkmale nach EN 1856-1
Kunststoffsysteme: 
Abgassysteme: 
Heizkessel: 
  • Das Kunststoffsystem FLEX besteht aus flexiblen Schläuchen und Formstücken. Aus PPH.
  • Das System FLEX ist in Ø60-200mm erhältlich.
  • Geeignet vor allem für Innenräume und zum Bestücken von geraden und etagierten Steigleitungen.
  • Die Komponenten des FLEX-Systems werden durch Überwurfmuttern mit EPDM-Dichtungen verbunden.
  • Merkmale nach EN 14471:
    T120 H1/P1 W2 O20 LI E U